ACHTUNG – vom 25.6.-15.7. wird es aufgrund des Downloads eine geplante Pause beim Versenden von NAMES geben, vielen Dank für Ihr Verständnis

Free delivery Versand gratis

Geschäftsbedingungen

Der Kauf im Internetshop "PUTMYNAME" kann von Privatpersonen und Firmen ohne Einschränkung vorgenommen werden, sofern sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zustimmen. Mit Absenden einer Warenbestellung stimmt der Kunde diesen AGBs.

Grundlegende Informationen zum Lieferanten: MY NAME s.r.o., Bartoškova 7, 831 04 Bratislava, IČO: 50449117, DIČ: 2120366974, UID: SK2120366974.
Produkte: Produkte, die im Online-Shop angeboten werden https://www.putmyname.at
Kontonummer für bargeldlose Zahlungen: SK91 1100 0000 0029 4002 7253, SK97 8330 0000 0028 0145 7093
Variables Symbol: Bestellnummer
Das Unternehmen ist Mehrwertsteuerzahler.

Kontakt für E-Shop: info@putmyname.at

BESTELLVERFAHREN

Der Käufer kann alle Waren bestellen, die im Online-Shop putmyname.at  erhältlich sind.  Die Ware kann bestellt werden, wenn Sie den Bestellvorgang im Online-Shop korrekt ausfüllen.

Sie können Waren bestellen:

Sobald wir Ihre Bestellung erhalten haben, bekommen Sie per E-Mail detaillierte Infos zur Ware, Lieferung und das der Verkäufer die Bestellung angenommen hat.

Die Bestellung ist verbindlich, da die Ware speziell nach Ihren Wünschen geliefert wird. Eine Stornierung der Bestellung durch den Kunden, muss innerhalb 24 Stunden nach Absenden der Bestellung, schriftlich per E-Mail geschehen. Mit dem Absenden der Bestellung stimmt der Käufer den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Verkäufers zu.

Gegenstand der Bestellung ist die Entstehung eines Vertrages. Diesem Vertrag gemäß § 7 Abs. Artikel 6 c) des Gesetzes Nr. 102/2014 GBI., können Sie nicht widerrufen, da die Ware anschließend für Ihren Verbrauch erstellt wird und das Produkt nach seiner Erstellung nicht weiterverkauft werden kann.

Mit der Bestätigung der Bestellung kommt eine Geschäftsbeziehung zwischen dem Käufer und dem Verkäufer zustande. Der Käufer verpflichtet sich, für die bestellte und gelieferte Ware den gesamten Kaufpreis einschließlich Versandkosten gemäß den geltenden Geschäftsbedingungen im Voraus zu zahlen. Mit der Bestätigung der Bestellung bestätigt der Käufer die Wahrhaftigkeit  und Richtigkeit der Daten. Wenn Sie innerhalb von 48 Stunden keine Bestätigung der Bestellung per E-Mail erhalten, wenden Sie sich per E-Mail an uns.

ALTERNATIVE  STREITBEILEGUNG

Sehr geehrter Verbraucher, wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihre Rechte verletzt haben oder mit der Art und Weise, wie wir Ihre Beschwerde bearbeitet haben, nicht zufrieden sind, senden Sie uns bitte Ihre Reklamation um Wiedergutmachung an unsere Email-Adresse: info@putmyname.at

Wenn wir diese Anfrage nicht innerhalb von 30 Tagen nach dem Absenden an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse beantworten oder ablehnen oder Sie mit unserer Lösung nicht zufrieden sind, gemäß dem geänderten Gesetz Nr. 102/2014 und Gesetz Nr. 391/2015 zur alternativen Streitbeilegung; haben Sie ein Recht auf eine alternative (außergerichtliche) Art der Streitbeilegung.

Sie können Ihren Vorschlag auf die in § 12 des Gesetzes 391/2015 GBI angegebene Weise einreichen. Sie können das Formular verwenden, das auch auf der Website des zuständigen Ministeriums und einer alternativen Streitbeilegungsstelle verfügbar ist.

Der Verbraucher hat das Recht zu wählen an welche dieser alternativen: https://www.mhsr.sk/zoznam-subjektov-alternativneho-riesenia-spotrebitelskych-sporov/146987s Der Verbraucher hat das Recht zu wählen, an welche dieser alternativen Streitbeilegungsunternehmen zu wenden ist.

Die Adresse für die elektronische Einreichung bei der slowakischen Handelsinspektion lautet ars@soi.sk.

Der Befugte von Streitbeilegungsstelle kann das Angebot des Verbrauchers ablehnen, zbs.

Der Verbraucher kann auch eine Beschwerde über die alternative Streitbeilegungsplattform von RSO einreichen, die online verfügbar ist unter:

https://webgate.ec.europa.eu/odr/main/index.cfm?event=main.home.show&lng=SK

Die Beschwerde kann hier von einem in der EU lebenden Verbraucher bei einem in der EU ansässigen Händler eingereicht werden.

Die mit einer alternativen Streitbeilegung verbundenen Kosten werden von jeder der Streitparteien gesondert getragen, ohne dass eine Erstattung möglich ist.

Einkauf im Online Shop "PUTMYNAME" kann von natürlichen und juristischen Personen ohne Einschränkung vorgenommen werden, sofern sie diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen zustimmen.

Rücksendungsinformationen

Reklamationsbedingungen
Beschwerden werden wir in einer individuellen Vereinbarung mit Ihnen und gemäß den geltenden Gesetzen zu Ihrer Zufriedenheit bearbeiten. Der Verkäufer verpflichtet sich, die Ware in der vereinbarten Menge und zu dem am Tag der Auftragsbestätigung gültigen Preis in einer Qualität zu liefern, die den in der Slowakischen Republik geltenden Normen und Vorschriften entspricht.
Die Garantiebedingungen unterliegen den Bestimmungen des Bürgerlichen Gesetzbuchs der Slowakei. Die Gewährleistungsfrist beträgt 24 Monate, sofern für einen bestimmten Artikel nichts anderes angegeben ist, und beginnt mit dem Tag des Eingangs der Ware beim Käufer zu laufen. Die Gewährleistungsfrist verlängert sich um den Zeitpunkt, zu dem der Käufer die Ware nicht zur Garantiereparatur der Ware verwenden konnte. Beim Umtausch von Waren gegen neue Waren erhält der Käufer ein Dokument, auf dem die Ware ersetzt wird. In diesem Fall beginnt die neue Gewährleistungsfrist ab dem Datum des Wareneingangs. Die Gewährleistung erlischt bei Schäden an der Ware durch unsachgemäße Verwendung, unsachgemäße Installation, Verwendung der Ware in ungeeigneten Bedingungen, Schäden durch Naturereignisse.
Der Verkäufer haftet für Mängel, die die verkaufte Ware bei der Übernahme durch Käufer hat.
Verkäufer haftet nicht für Mängel wenn der Käufer:
•den Mangel an der Ware selbst verursacht hat.
• Verwendung des Produkts, die nicht der Bedienungsanleitung oder dem Charakter des Produkts entspricht, durch unsachgemäße Benutzung
• Mängel sind in der Garantiezeit aufgrund von Abnutzung entstanden, die durch normalen Gebrauch, Missbrauch oder übermäßigen Gebrauch verursacht wurde
• Mängel wurden durch unangemessene Eingriffe verursacht
• Waren werden nach Ablauf der Gewährleistungsfrist beansprucht
• Mängel sind infolge einer Naturkatastrophe entstanden
• Mängel wurden durch falsche oder übermäßige Verwendung der Ware verursacht
• Mängel wurden durch falsche Behandlung verursacht

Inanspruchnahme von Reklamation
Sie können den Reklamation Anspruch geltend machen:
• per E-Mail: info@putmyname.at
• um einen Verlust zu vermeiden, muss reklamierte Ware per Einschreiben per Post, mit den folgenden Unterlagen versendet werden

 Reklamationen müssen folgendes enthalten:
• Name des beanspruchten Produkts
• der Grund für die Reklamation, die genaue Beschreibung des Mangels oder das Foto des Mangels
• Wenn Sie ein Problem mit den Namensaufkleber hatten, sind folgende Antworten erforderlich: 1. Welcher Typ - der Name des Pulvers, dass Sie verwenden? 2. Verwenden Sie einen Weichspüler? Wenn ja, welcher Typ? 3. Bei welcher Temperatur wurde gewaschen? 4. Bei wie vielen Umdrehungen? 5. Welche anderen Mittel verwenden Sie zusätzlich zum Waschpulver beim Waschen?
• Beilegen das reklamierte Produkt
• Kopie des Erwerbsbelegs
• Adresse, an die erledigte Reklamation gesendet werden soll, und auch die IBAN im Falle einer Rückerstattung der Ware.
Wenn die Reklamation nicht alle der oben genannten Punkte enthält, kann die Reklamation Abteilung diese Forderung nicht bearbeiten und folglich für unangemessen halten, und der Kunde verzichtet auf den Anspruch auf Schadensersatz für die beschädigte Ware.
Wenn ein Anspruch geltend gemacht wird, wird der Käufer von dem kontaktiert, der die Anspruchsberechtigung des Anspruchs beurteilt. Er entscheidet über Reklamation unmittelbar nach der fälligen Prüfung, in komplexen Fällen innerhalb von 30 Arbeitstagen nach Erhalt der Reklamation.
Wenn das Aufkleber Applikationsverfahren nicht befolgt wurde, ist es nicht möglich, eine Produktreklamation anzufordern, da der Antrag automatisch als ungültig betrachtet wird, da das korrekte Aufkleber Applikationsverfahren nicht befolgt wurde.

Rücktrittsrecht
Gegenstand dieses Vertrages ist die Erstellung eines Vertrages, aus diesem Vertrag gemäß § 7 Abs. Artikel 6 c) des Gesetzes Nr. 102/2014 GBI. Sie können nicht widerrufen, da die Waren anschließend nur für Ihren Verbrauch erstellt werden und das Produkt nach seiner Herstellung nicht mehr zum Verkauf angeboten werden kann. Was in der Praxis bedeutet, dass dieses 14-tägige Rückgaberecht ohne Angabe von Gründen nicht für diesen Online-Verkauf verwendet werden kann.
Alle unsere Produkte sind maßgeschneidert!

Menovky pre vsetkych

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine komfortable Nutzung unserer Website zu ermöglichen und durch Datenanalyse deren Funktionen, Leistung und Benutzerfreundlichkeit stetig zu verbessern. Mehr Informationen Hier.

Benutzerdefinierte Cookie-Einstellungen